Dekoration

Eins, Zwei, Drei Utensilos mit tierisch guten Applis

7. November 2017
Runde Utensilos nähen mit Applikation

Taataa, darf ich vorstellen: das sind FREDO, COCO und BEPPO, drei tierisch gute Applikationen. Genäht habe ich die drei Raubkatzen auf runden Utensilos nach der Anleitung von Tanja (Link im Artikel).

Rundes Utensilo nähen » so wird’s gemacht

Eine gute Anleitung – wie man ein rundes Utensilo näht – habe ich auf Tanjas Blog gefunden. Dort findet man auch eine Formel zum Berechnen der Utensilo-Maße. Wem die Rechnerrei allerdings zu lästig erscheint, für den hat Tanja eine kleine Tabelle mit Fertigmaßen ausgearbeitet. An diese habe ich mich auch gehalten und es hat alles wunderbar funktioniert.

Für meine drei Raubkatzen Utensilos habe ich mich an ein größeres Maß gewagt (Ø 20 cm / U 63 cm inkl. NZ). Die Höhe kann man sich flexibel aussuchen. Meine drei Körbchen haben eine fertige Höhe von 25 cm (Zuschnitt inkl. NZ = B 63 cm x H 27 cm). Da ich einen dünnen Leinenstoff verwendet habe, und dieser nicht steif genug gewesen wäre, das Körbchen stabil zu halten, habe ich noch Vlieseline H250 auf die linke Seite des Stoffes aufgebügelt. (Den Zuschnitt für das Innenfutter habe ich nicht verstärkt.)

Applikationsvorlage FREDO, COCO und BEPPO

Noch bevor es ans Nähen der Utensilos ging, habe ich die Vorderseiten mit drei tierisch guten Applikationen verschönert. Diese findet ihr auch als Applikationsvorlagen-Set in meinem RITTERKIND DaWanda Shop. Nachdem die Raubkatzen appliziert waren ging es ans Zusammennähen der einzelnen Utensilo Zuschnitte. Zum Abschluss habe ich noch die oberen Ränder der Utensilos mit Schrägband eingefasst. Ich finde, das kann sich doch sehen lassen!

Tutorial und Appli:

Applikationsvorlagen:
FREDO DER LÖWE
COCO DER LUCHS
BEPPO DER TIGER

Tutorial zum Utensilo:
einfach-tannis.blogspot.de – Rundes Utensilo mit Tutorial

2 Kommentare

  • Antworten Carolin 8. November 2017 am 14:19

    Sehr süß geworden. Mal nicht die 08/15 Untensilos, …
    Carolin

  • Kommentar schreiben